Nächstes Spiel


Kein Spiel gefunden!

Nächstes Spiel AH


Kein Spiel gefunden!

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 BSG Chemie 36 69
2 Luckenwalde 54 68
3 FC Eilenburg 26 57
4 Inter Leipzig 28 53
5 Nordhausen II 13 46
6 FC CZ Jena II 4 46
7 VfB Krieschow -6 40
8 FC Rudolstadt -6 37
9 Ludwigsfelde -4 36
10 VFC Plauen -2 34
11 VfL Halle 96 -8 34
12 Sandersdorf -13 31
13 TV Askania -27 29
14 Hohenstein -36 26
15 BW Zorbau -51 17
16 Wismut Gera -8 0

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 SG Halle 05 14 43
2 SG HTB II 23 40
3 SV Rotation II 12 39
4 Roter Stern II 14 33
5 Turbine III 10 33
6 TSG Kröllwitz II 11 30
7 VfL Halle 96 II 7 27
8 SG Motor III -4 21
9 Nietleben III -22 21
10 HSC 96 II -22 19
11 Kanenaer SV II -43 7
96-Teams siegreich unterm Hallendach PDF Drucken E-Mail
Geschäftsstelle
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 07. Januar 2018 um 13:03 Uhr

VereinsinfoAm gestrigen Feiertag (Samstag 06.01.) waren unsere Mannschaften ganz besonders erfolgreich bei diversen Hallenturnieren der Region.

Beim Landsberger Casino-Cup setzte sich unsere Oberligamannschaft im Finale mit 4:0 gegen den FSV Krostitz durch und holte den Turniersieg. Die Teilnehmer waren: Kanenaer SV, FSV Krostitz, SSV Landsberg, Turbine Halle, SG Döllnitz, SG Motor Halle und SSV Landsberg II.

Ebenfalls siegreich sind unsere U12-Kicker aus Markleeberg zurückgekommen. Im Finale konnte das Team von Benjamin Schaufuß (D1) den 1.FC Lok Leipzig nach Neunmeterschießen bezwingen.

Die U11 gewann am gestrigen Dreikönigstag den 16. Roland-Hallen-Cup in Belgern. Auch die U9 konnte einen Turniersieg in der Halle verbuchen. Der Kicker Arena Cup ist nun in den Händen der blau-roten F1-Jugend von Dirk Triepel und Steve Walther.



Die siegreichen U12 in Markleeberg.